Frühdienst im Carl-Wolff Altersheim

Im Wohnheim ist um 6:30 Uhr Arbeitsbeginn und gleich danach findet eine kurze Übergabe auf rumänisch statt. Die Stationsleitung übersetzt uns die wichtigsten Informationen. Nach der Übergabe werden die Bewohner den Mitarbeitern zur Grundpflege zugeteilt. Da es im Wohnheim nur 26 Bewohner gibt und die meisten noch eigenständig sind, gibt es nur 10 pflegebedürftige Bewohner. Es sind in jeder Schicht 2 Pfleger für eine Station im Wohnheim zuständig.

Nach der morgendlichen Grundpflege gehen die Bewohner im Speisesaal frühstücken. Danach haben sie die Möglichkeit an Aktivitäten, wie zum Beispiel spazieren gehen oder fernsehen teilzunehmen. Nach dem Mittagessen, welches um 12:30 Uhr statt findet, ist eine Mitarbeiterin für die Küche zuständig und die anderen  bringen die Bewohner für den Mittagsschlaf ins Bett. Schichtende ist um 14:00 Uhr.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s